Wegpunktenavigation2018-09-18T16:21:54+00:00

Wegpunktenavigation
für wiederkehrende Touren

Warum Sie die COTRIS Wegpunktnavigation einsetzen sollten?

Die von Mitarbeitern gesammelten Erfahrungen wie beispielsweise jahrelange Ortskenntnis
oder genaues Wissen über die optimale Streckenplanung können bei einem
kurzfristigen Ausfall (Krankheit), Urlaub oder durch das Ausscheiden eines Mitarbeiters
verloren gehen.

Die Lösung mit COTRIS.

Speziell bei wiederkehrenden Touren ermöglicht COTRIS-TNI (Tour Navigation
Interface) durch das Aufzeichnen von Spurdaten und/oder Stillstandsmeldungen
eine hochwertige Qualitätssicherung und -dokumentation. Ausfälle können mittels
TNI ohne Qualitätsverlust kompensiert werden. Die aufwendige Einarbeitung eines
Mitarbeiters, der eine Tour neu übernehmen soll, entfällt durch die Weitergabe der
bereits gespeicherten Tourdaten.

  • Aufgezeichnete Daten (z. B. eine spezielle Tour) können jederzeit wieder an die
    Endgeräte im Fahrzeug gesendet werden.

  • Einfaches, intuitiv zu bedienendes Programm.

  • Überblick über alle angelegten und gespeicherten Touren.

  • Reduzierung des Verwaltungsaufwandes.

  • Entlastung der Mitarbeiter von Routinetätigkeiten.

Fragen? Kontaktieren Sie uns!